Phuket News: Phuket’s Polizeichef jagt Tuk Tuk Fahrer

Geschrieben von PM-Redaktion. Posted in News

Tags: , , , , ,

Phuket-News-Tuk-Tuk

Veröffentlicht am mit Keine Kommentare

Phuket’s Polizeichef auf der Suche nach 4 Tuk Tuk Fahrern

Phuket-News-Tuk-TukDer Polizeichef, Mr. Pekad Tantipong, aus Phuket fordert 4 Tuk Tuk Fahrer aus Patong auf, sich freiwillig zu stellen!  Sie sollen die Soi Bangla in Patong mit ihren Tuk Tuk’s nach einer handfesten Auseinandersetzung mit zwei holländischen Touristen und einem Polizeibeamten blockierten haben. Einer der Urlauber hat einen Minibus gerammt und ihn beschädigt. Als der Besitzer seinen Minibus begutachtete, wollte er 1000 Baht von den Holländern, um den Schaden reparieren zu können. Die Touristen weigerten sich zu zahlen und eine wilde Schlägerei brach aus. Ein Polizist eilte zur Streiterei und versuchte die Meute voneinander zu trennen, blieb aber erfolglos. Zahlreiche Tuk Tuk Fahrer blockierten zwischenzeitlich die Einfahrt zur Soi Bangla.

Der Polizeichef sagte, dass sie die Identität von vier Tuk Tuk Fahrern kannten und sie verhaften wird, sollten sie nicht kapitulieren. In einer dramatischen Rede am gestrigen Nachmittag auf der Kathu Polizeistation in Patong mit Vorsitzenden des Tuk Tuk und Taxi Verbandes, sagte der Polizeichef, dass die Polizei in Zukunft jede weitere Blockade auf den Strassen Phukets sofort unterbinden wird, um Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten.

Phuket Magazin Empfehlungen

Günstige Hotels auf Phuket
Weitere Phuket News

Über PM-Redaktion

We love Phuket!

Browse Archived Articles by PM-Redaktion

Keine Kommentare

There are currently no comments on Phuket News: Phuket’s Polizeichef jagt Tuk Tuk Fahrer. Perhaps you would like to add one of your own?

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.